Rechnungsfreigabe

Eingehende Rechnungen werden zentral abgelegt und können zur Prüfung dem zuständigen Mitarbeiter zugewiesen werden. Dieser kann dann die Freigabe erteilen oder bei Bedarf und bei weiteren zu prüfenden Positionen den Beleg auch intern dem nächsten Ansprechpartner zuweisen. Jeder Beleg wir dabei zum einem dem Lieferanten und zum anderen zusätzlich auch nach Wunsch einem Projekt, einer Kostenstelle oder einem Auftrag zugewiesen. So entsteht unabhängig von der Finanzbuchhaltung eine Recherchemöglichkeit für Nachkalkulationen, Abrechnungen und zukünftige Angebote. Die Mitarbeiter werden zentral über ihr persönliches Dashboard auf ausstehende Freigaben hingewiesen. Die Durchlaufzeit für die Belegprüfung und Rechnungsfreigabe sinkt dabei dramatisch und kein Beleg geht mehr verloren.

Den Belegfluß steuern und Zahlungen optimieren.

Demo anfordern
Prospekt

Funktionen

  • Einkaufsartikel und Alternativartikel
  • Lieferanten, Ersatzlieferanten
  • Preishistorie
  • Bestellvorschlagsfunktion und Meldebestände
  • Auswertung Liefertreue und Wiederbeschaffungszeiten
  • Reaktionszeiten Ihrer verschiedenen Lieferanten ermitteln
Demo anfordern
Prospekt